Weihnachtliche Abendmusik in der Christuskirche

Lüdenscheid – Eine weihnachtliche Abendmusik zum Ende der Weihnachtszeit präsentieren
der Christus-Chor und das Block-Flötenensemble der Gemeinde am Sonntag, 5. Januar, ab
17 Uhr in der Christuskirche.
Unter dem Motto „very british“ haben die Musiker ein buntes Programm erarbeitet und zusam-
mengestellt. „Die vielfältigen Christmas Carols bieten mir ihren wunderschönen Melodien einen
besinnlichen Ausklang der Weihnachtszeit 2019/20“, teilt Kantor Wolfgang Kimpel dazu mit.
Im Programm des Flötenensembles erklingen Werke von Arthur Sullivan, einem Spätromantiker
und großem Bühnenkomponisten, bekannte Carols in der Besetzung für tiefes Blockflötenregister
des Zeitgenossen Joe Jeremies sowie Musik von „dem größten musikalischen Brückenbauer Euro-
pas“, G. F. Händel. Der Chor hat unter anderem Carol-Vertonungen von Bob Chilcot ausgewählt,
einem „der größten Zeitgenossen“ der Chormusik, der zwölf Jahre lang Tenor der Kings Singers
war und heute Gastdirigent des BBC Chores ist. Darüber hinaus erklingen im Chorprogramm
Carols von J. Rutter sowie britische Traditionals wie „Ding Dong merily on high“ oder „Child in a
manger“.
Der Eintritt ist frei.