Top-Stimmung bei „Bus- und Betfahrt“

Mit einer „Bus- und Betfahrt“ hat die Evangelische Jugendallianz Lüdenscheid zahlreichen Jugendlichen aus den verschiedenen Gemeinden und Gemeinschaften der Stadt auch in der Allianzgebetswoche 2020 „ein echt cooles Erlebnis“ beschert.
Nachdem Jugendreferent Christoph Klein (evangelische Kreuzkirchengemeinde) die vielen jungen Leute begrüßt und ihnen im Gemeindehaus an der Worthstraße den Programmablauf vorgestellt hatte, wurde die Gebetstour durch die Stadt mit einem MVG-Bus gestartet.
Bei Liedern zur Gitarrenbegleitung von Jugendreferent Daniel Scharf (Evangelische Kirchengemeinde Oberrahmede) kam schnell eine Top-Stim-
mung auf. IH/FOTO: WEILAND