Ein Ständchen zum Seniorengeburtstag

Kinder und Erzieherinnen des JohannesFalk-Familienzentrums hießen
die Gemeindeglieder ab 70 Jahren, die sich zur Seniorengeburtstags-
feier in der Markuskirche eingefunden hatten, mit einem Segenslied
und mit einem Singspiel zur Zachäusgeschichte willkommen.
Zum abwechslungsreichen Programm, an dem alle ihren Spaß hatten,
gehörten ein Sketch und ein Quiz, bei dem das Wissen der Senioren
gefragt war.
Mit seiner Andacht rief Pfarrer Sebastian Schultz dazu auf, das Licht und
die Wärme, die durch Jesus Christus in diese Welt gekommen sind, an
andere weiterzugeben. Ein gemütliches Kaffeetrinken rundete die Senio-
rengeburtstagsfeier ab. IH/FOTO: WEILAND