Taufe in der Talsperre

Am Sonntag feierten die Christus- und die Markuskirchengemeinde wieder einen Taufgottesdienst an der Oestertalsperre

Plettenberg/Lüdenscheid – Auch das diesjährige Tauffest der Christus- und der Markuskirchengemeinde an der Oestertalsperre in Plettenberg war eine rundherum gelungene Sache.
Bei strahlendem Sonnenschein wurden am Sonntag sechs Kinder und Jugendliche von Pfarrer Sebastian Schultz im Wasser der Talsperre getauft. Somit wurde ihnen ein unvergessliches Tauferlebnis ermöglicht.
Zahlreiche Gemeindeglieder hatten sich zu dem Open-Air-Gottesdienst, der von einem Musikteam der Gemeinde mitgestaltet wurde, am Seeufer eingefunden.  ih