Abendmahlsfeier über Zoom

Lüdenscheid – Die traditionelle Tischabendmahlsfeier in der Markuskirche soll in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie am Gründonnerstag (1. April) ab 19 Uhr per Zoom stattfinden.
Jeder, der daran teilnehmen möchte, erhält auf Wunsch ein kostenloses Tischabendmahlspaket mit allem, was für die Feier benötigt werde. Dazu gehören unter anderem ein Programmheft, ein Teelicht, eine Oblate, Traubensaft, Fladenbrot und Käse.
Alle, die mitmachen möchten, werden gebeten, sich für die Koordination bis Dienstag, 30. März, per EMail bei Gemeindepfarrer Sebastian Schultz (pfarrerschultz@gmx.de) anzumelden.
Die Tischabendmahlsets können am Gründonnerstag zwischen 16 und 18.30 Uhr von den angemeldeten Personen an der Markuskirche abgeholt werden.
Andachten über Youtube Passionsandachten in der Karwoche und am Osterwochenende gibt es im Youtube-Kanal „Gute Worte aus der Christuskirchengemeinde“.
Pfarrer Schultz und sein Team möchten die Gemeinde in den Ostergottesdienst miteinbeziehen.
Gemeindeglieder, die sich Fragen zu den Themen wie Auferstehung und Ostern beantworten lassen möchten, werden gebeten, diese bis Freitag, 26. März, per E-Mail an pfarrerschultz@gmx.de zu schicken.
In der Karwoche werde an jedem Tag ein neuer Teil eines Ostergartens im Foyer der Markuskirche ausgestellt. Alle Interessierten werden dazu eingeladen, ihn zu besichtigen.
Im Innenhof der Christuskirche wird es ein ähnliches Angebot geben.
Zudem wird darauf hingewiesen, dass Familien die Möglichkeit haben, die Gemeinderäume der Markuskirche und des Gemeindezentrums der Christuskirche mit ihren Spielmöglichkeiten stundenweise kostenlos zu buchen.
Buchungen nehmen Jugendreferentin Isabelle Wagner (isabelle.wagner88@gmail.com) oder Kirchenmusiker Wolfgang Kimpel (kimusik@gmx.de) entgegen