Männerfreizeit 2018 in Irland

Über Fronleichnam 2018 machten sich 13 Männer unserer Gemeinde auf nach Irland. Vom Flughafen Düsseldorf aus ging es nach Cork im County Kerry.
Nach einer Fahrt durch die irische Abenddämmerung kamen wir am Mittwoch in unserer Unterkunft am Ring of Kerry an. Das gemütliche Old Schoolhouse B&B wurde für die nächsten Tage zu unserem Zuhause. Überaus herzlich aufgenommen von den Gastgebern Dominic und Lillian konnten wir hier kochen, Bibelarbeiten machen und den Abend vor dem Kaminfeuer ausklingen lassen.
Neben zahlreichen Ausflügen und Wanderungen an die irische Küste, in den Killarney Nationalpark und in die Berge rund um Cahersiveen, sowie einer Bootsfahrt zu den Skellig Michael erlebten wir viel gute Gemeinschaft und geistlichen Tiefgang.
In den Bibelarbeiten beschäftigten wir uns mit dem 1. Thessalonicherbrief und setzten uns außerdem mit Themen wie „Gott und Physik“ und „Trinität“ auseinander. 
Unvergessen sind die irische Gastfreundschaft und Entspanntheit, die herrliche Landschaft, das gemeinsame Singen und Musizieren mit unseren Gastgebern und der Segen Gottes auf dieser Reise.