Sommerblech

Motivierte Bläser musizieren miteinander 

LÜDENSCHEID  Zum bereits sechsten Mal gibt es an der Christuskirche für Interessierte und motiviert Blechbläser (Trompete, Posaunen, Tuben, Hörner ) das Angebot offener Proben unter einem bestimmten Motto oder Stilistischem Aspekt. Unter der Leitung des Kantors Wolfgang Kimpel sind Instrumentalisten zur ersten Veranstaltung am heutigen Mittwoch unter der Überschrift „Himmel Erde Luft und Meer“ eingeladen, ab 19.30 Uhr in der Christuskirche miteinander zu musizieren. Das Notenmaterial wird gestellt. Der Abend endet gegen 21.30 Uhr bei sommerlich-illumierter Christuskirche.
Die Teilnahme am „Sommerblech“ ist kostenfrei. Am 9. August findet ein weiterer Sommerblechabend statt unter Motto „Hoffen und Vertrauen“, wieder ab 19.30 Uhr in der Christuskirche. Für den 23. August ist der letzte Abend dieser Reihe unter der Überschrift „Mächtig und prächtig“ angesetzt – diesmal in der Jesus- Christuskirche in Meinerzhagen. Hier erklingt die Feuermusik von G. F. Händel als Vorbereitung für einen kreiskirchlichen Workshop-Tag am 9. September in Attendorn. Eine Anmeldung hierfür ist allerdings bis zum 15. August erforderlich unter der Adresse KIMUSIK@gmx.de.