Geburtstagsfeier der Senioren

50 Gemeindemitglieder ab 70 Jahren feiern 

Gemeindepfarrer Sebastian Schultz (stehend) begrüßte die Senioren. . Foto: Weiland

LÜDENSCHEID . Ein buntes Programm erwartete die rund 50 Gemeindeglieder ab 70 Jahren, die sich am Mittwoch zur
Seniorengeburtstagsfeier in der Markuskirche eingefunden hatten.
Gemeindepfarrer Sebastian Schultz hieß die vielen Gäste willkommen und dankte allen, die den Nachmittag vorbereitet
hatten. Ein besonders herzliches Dankeschön galt dem Frauenkreis um Bärbel Rehm, der ein reichhaltiges Tortenbüfett für das gemütliche Kaffeetrinken zusammengestellt hatte.
Mit seiner Andacht, die sich auf die Worte „Bis hierher hat mich Gott gebracht“ bezog, machte der Gemeindepfarrer
deutlich, dass man für unendlich viele kleine und große Dinge dankbar sein darf. Die vertonte Form dieser Worte und weitere Lieder, die man zu seiner Trompetenbegleitung anstimmte, und ein von Irene Linnepe vorgetragenes Frühlingsgedicht gehörten ebenso zum Programm wie ein Quiz, bei dem es Fragen zu den Fünfziger-, Sechzigerund Siebzigerjahren zu beantworten galt und das einen ganz besonderen Höhepunkt der Seniorengeburtstagsfeier darstellte. Unter anderem musste man wissen, wer Romy Schneiders Partner in den Sissy-Filmen war und in welchem Jahr die erste Mondlandung stattfand. .ih