Familiennachmittag bei der Allianzgebetswoche

 

Gemütlich und fröhlich ging es am Dienstag beim Familiennachmittag in der guten Stube zu.
Zum dritten Mal macht Damaris Seidel dieses Angebot im Rahmen der Allianzgebetswoche und vor allem Eltern mit Kindern, aber auch einige weitere Gäste waren der Einladung gefolgt.
Gemeinsam wurden Lieder gesungen, bei denen auch die Kleinsten schon mitmachen konnten. Außerdem hatte Damaris Seidel ein Bild aus Süßigkeiten vorbereitet – mit Menschen, Blumen und Regenbogen unter anderem aus buntem Weingummi. Dazu gab es Kekse in Form von Tierfiguren.
Mit dieser Mischung, die bei den Kindern gut ankam, verdeutlichte Damaris Seidel, dass Gott sich genau solch eine bunte Welt gewünscht habe, in der jedes Lebewesen wichtig sei und geschätzt werde, wie es ist.  gör/Foto: Görlitzer